Um Fachkompetenz zu erlangen: Kramp-Karrenbauer absolviert 3-monatige Grundausbildung

  • Berlin (dpo) - Dass CDU-
    Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer Nachfolgerin von Ursula von der Leyen im Verteidigungsministerium wird, sorgte für Erstaunen, aber auch für Kritik. Um Zweifel an ihrer Fachkompetenz auszuräumen, hat die 56-Jährige heute damit begonnen, an der Julius-Leber-Kaserne in Berlin die dreimonatige Bundeswehr-Grundausbildung zu absolvieren.
  • "Bewegung, Bewegung, Rekrutin Kramp-Karrenbauer!", brüllt ihr Ausbilder Feldwebel Franz Gösselwein (48), während die CDU-Politikerin durch den Schlamm robbt und versucht, nicht im NATO-Draht hängenzubleiben. "Was ist denn los? Haben wir wieder vom Trödelschnaps genippt? Oder wollen die zarten Beinchen nicht mehr? Schneller, schneller! Und rüber über das Hindernis! Zackedizack! Sonst hagelt's Liegestütze!" <weiter>

Quelle:
https://www.der-postillon.com/2019/07/akk-bw.html
Alle Texte auf Der Postillon stehen unter ...
Lizenz: CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Comedy auf Youtube:

www.musikprom

Weitere Humor und Satireseiten:


der-postillon.com

titanic-magazin.de

eine-zeitung.net

dietagespresse.com

theonion.com

miesepeters.de